Neymar soll PSG den Traum vom Henkelpott erfüllen

Aug 07

Nun ist er da: Neymar ist bei Paris Saint-Germain angekommen, mit einer Ablösesumme von 222 Millionen Euro ist er der mit Abstand teuerste Fußballer der Welt. Der Brasilianer soll PSG endlich zum lang ersehnten Titel in der Champions League führen. Trainer Unai Emery richtete gleich mal eine Kampfansage an die Konkurrenz: „Mit Neymar sind wir noch ein wenig stärker, noch ein wenig größer.“