Menschenrechtsfragen sind keine Kulturfragen – kicker.tv

Jan 21

Menschenrechtsfragen sind keine Kulturfragen – kicker.tv

Immer wieder stehen Bundesligisten in der Kritik, wenn sie ins Trainingslager in Länder reisen, in denen Menschenrechte mit Füßen getreten werden. Das Thema kam auch im Rahmen eines zweitägigen Kongresses über Fußball und Menschenrechte in Nürnberg zur Sprache. Sylvia Schenk (Transparency International Deutschland) beklagte dabei die zweifelhaften Begründungen der Vereine, warum sie nun doch nach Katar oder vergleichbare Länder gehen. „Menschenrechtsfragen sind keine Kulturfragen“, stellte sie klar. Claudia Roth, Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestags, erinnerte die Klubs an ihre Vorbildfunktion.

HOMEPAGE
http://www.kicker.de

FANSHOP
http://www.fanshop.kicker.de

ABOBESTELLUNG
http://shop.kicker.de/kicker/abobestellung

FACEBOOK
http://www.facebook.com/kickeronline
http://www.facebook.com/kickertv
http://www.facebook.com/managerspiel

TWITTER
http://twitter.com/kicker_live
http://twitter.com/kicker_bl_li
http://twitter.com/kicker_2bl_li
http://twitter.com/kicker_cl_li
http://twitter.com/kicker_el_li

GOOGLE+
https://plus.google.com/101560896931047990075/posts

„kicker.tv zeigt Ihnen aktuelle Videos aus der Welt des Sports.
Fundierte Analysen beleuchten die Hintergründe des Geschehens in der Bundesliga, Champions League oder bei der Nationalelf.“