Khedira war auf Schalke zu viel Unruhe – kicker.tv

Jun 11

Khedira war auf Schalke zu viel Unruhe – kicker.tv

Am Rande des Länderspiels von Deutschland gegen die USA (1:2), stand Sami Khedira Rede und Antwort. Dabei ging es vor allem um seinen Wechsel von Real Madrid zu Juventus Turin. Dabei bekam Schalke sein Fett weg. Khedira habe zwar gute Gespräche gehabt, doch letztlich sei ihm zu viel Unruhe im Verein gewesen. Juve zeigte sich derweil sehr bemüht und der Weltmeister gab dem italienischen Double-Sieger seine Zusage.

HOMEPAGE
http://www.kicker.de

FANSHOP
http://www.fanshop.kicker.de

ABOBESTELLUNG
http://shop.kicker.de/kicker/abobestellung

FACEBOOK
http://www.facebook.com/kickeronline
http://www.facebook.com/kickertv
http://www.facebook.com/managerspiel

TWITTER
http://twitter.com/kicker_live
http://twitter.com/kicker_bl_li
http://twitter.com/kicker_2bl_li
http://twitter.com/kicker_cl_li
http://twitter.com/kicker_el_li

GOOGLE+
https://plus.google.com/101560896931047990075/posts

„kicker.tv zeigt Ihnen aktuelle Videos aus der Welt des Sports.
Fundierte Analysen beleuchten die Hintergründe des Geschehens in der Bundesliga, Champions League oder bei der Nationalelf.“