eSport – VBL: Raffelt punktet mit einer starken Abwehr

Mrz 06

eSport – VBL: Raffelt punktet mit einer starken Abwehr

In der Imtech-Arena in Hamburg traten über 100 FIFA-Spieler gegeneinander an, um sich einen Platz im Finale der Virtuellen Bundesliga zu sichern. Trotz der sehr starken Konkurrenz konnten sich am Ende Georg Raffelt und Luca Boller durchsetzen und trafen im Finale aufeinander. Boller trat mit dem SC Paderborn an, während Raffelt sein Vertrauen auf den deutschen Rekordmeister FC Bayern München setzt.

HOMEPAGE
http://www.kicker.de

FANSHOP
http://www.fanshop.kicker.de

ABOBESTELLUNG
http://shop.kicker.de/kicker/abobestellung

FACEBOOK
http://www.facebook.com/kickeronline
http://www.facebook.com/kickertv
http://www.facebook.com/managerspiel

TWITTER
http://twitter.com/kicker_live
http://twitter.com/kicker_bl_li
http://twitter.com/kicker_2bl_li
http://twitter.com/kicker_cl_li
http://twitter.com/kicker_el_li

GOOGLE+
https://plus.google.com/101560896931047990075/posts

„kicker.tv zeigt Ihnen aktuelle Videos aus der Welt des Sports.
Fundierte Analysen beleuchten die Hintergründe des Geschehens in der Bundesliga, Champions League oder bei der Nationalelf.“