Bayer: Erst Zungenschnalzen, dann planlos – kicker.tv

Sep 15

Bayer: Erst Zungenschnalzen, dann planlos

Bayern Leverkusen legte gegen ZSKA Moskau eine halbe Stunde hin, die zum Zungenschnalzen war. Die Schmidt-Elf führte 2:0 und hatte die Russen phasenweise in Grund und Boden gespielt. Dann der Riss und zwei Gegentore. „In der ausgeglichensten von allen acht Gruppen der Champions League“, wie Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler sagt, ist das natürlich kein Auftakt nach Maß. Als nächstes geht es zum AS Monaco – die Monegassen gewannen bei Tottenham 2:1.