Aufgeben verboten – Monaco und das Prinzip Hoffnung

Mai 09

Ans Aufgeben denkt nach dem 0:2 im Halbfinal-Hinspiel gegen Juventus Turin beim AS Monaco niemand. „Wir gehen sicher nicht als Favorit ins Spiel“, sagt Djibril Sidibé, „wir glauben aber an uns.“ Das müssen die Monegassen auch, den Juve hat in der Champions League seit 22 Spielen nicht mehr zuhause verloren. Wie sie planen die Italiener zu schlagen? „Unsere Strategie wird eine andere sein“, sagt Trainer Leonardo Jardim.